Volltextsuche

Gemeinde Großerlach - Mit staatlich anerkanntem Erholungsort Grab

Inhalt

Sie befinden sich hier:
Freizeit & Kultur | Vereine Aktuell | Artikel

Vereine Aktuell

Nachlese Hocketse mit Maibaumfällen

Artikel vom 09.06.2019 von Gartenfreunde Großerlach und Umgebung e.V.

Nachlese zur Hocketse zum Maibaumfällen


Am 30. Mai fand wieder unsere Hocketse statt. Das inzwischen eingeweihte neue Banner hing, das Essen war fertig und Kuchen wurden auch schon angeliefert. Es konnte losgehen.
Die Besucher der Hocketse erwartete neben Roten, Currywürsten und Pommes dieses Mal auch Hals frisch aus dem Ofen.

Frisch gestärkt wurde mit dem traditionellen Maibaumschätzen begonnen.
Dabei ging es darum, die Länge des noch stehenden Maibaumes zu schätzen. Es stellte sich heraus, daß es viele unterschiedliche Methoden gibt, die Länge zu bestimmen. Es gab die ein oder andere Diskussion darüber ob es besser ist, den Baum aus der Nähe zu betrachten oder doch lieber weiter entfernt zu stehen und die Länge mit anderen Bauten, die in der Nähe zu finden waren, zu vergleichen oder aber einfach mal den Daumen zu Rate zu ziehen.
Dann war es soweit, der Baum wurde gefällt und die letzte Schätzung wurde noch schnell während dem Fallen abgegeben.
Mit Hilfe eines Maßbandes wurde die Länge des Baumes dann endgültig bestimmt und konnte bei 18,42 m festgemacht werden.
Es gab ein paar sehr gute Schätzungen und den ersten Platz belegte René Stresow mit nur 3 cm (!) Unterschied. Er schätzte den Baum auf 18,45 m.

Ein weiteres Highlight des Tages war das Wettsägen, bei dem es galt als Zweimannteam am schnellsten die ca. 21 cm des Stammstückes durchzusägen.
Gesägt werden konnte als Männer-, Frauen- und Gemischtes Team.
Nachdem es am Anfang so aussah als ob das Startteam konkurrenzlos den Sieg einholen könnte, packte doch auch andere Teams der Ehrgeiz und es gab 15 Meldungen für das Sägen.

Das beste Team bei den Männern, Rokos / Galyatz, schaffte es in einer Rekordzeit von nur 52 sec.

Bei den Frauen konnten sich wieder die Lokalmatadorinnen Bauer / Lenzen gegen ihre Konkurrenz mit einer Zeit von 3 Min. und 22 sec. durchsetzen.

Beim gemischten Team war dieses Jahr nur ein Team gemeldet. Michelle und Tim Galyatz wurden ihrer Favoritenrolle aber wieder einmal gerecht und in nur 54 sec. war die Scheibe abgesägt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams für Ihre super Leistungen.

Daß die Erwachsenen aber in Zukunft starke Konkurrenz bekommen werden, zeigten zwei Nachwuchsteams (einmal Jungs und einmal Mädchen) eindrucksvoll.
Nach der Siegerehrung wurde bei gemütlichen Beisammensein noch einmal gefeiert.

Vielen Dank nochmal an alle Helfer, sei es die fleißigen Kuchenbäcker, die wieder für eine große Auswahl an Kuchen gesorgt haben, das Kartoffelsalatteam, das gesamte Cateringteam, Helfer beim Auf- und Abbau und alle anderen, die durch ihre Hilfe wieder zu dem Gelingen beigetragen haben.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Baum wird gefllt
Baum wird gefllt
Baum fllt
Baum fllt
Aktuelles Ma
Aktuelles Ma
Die ersten, die sich getrauten
Die ersten, die sich getrauten
Gemischtes Team Platz 1
Gemischtes Team Platz 1
Das siegreiche Frauenteam
Das siegreiche Frauenteam
Das siegreiche Herrenteam
Das siegreiche Herrenteam
Das auf Platz 2 platzierte Frauenteam
Das auf Platz 2 platzierte Frauenteam
Mdchenteam, wird den Siegerinnen bald Konkurenz machen
Mdchenteam, wird den Siegerinnen bald Konkurenz machen
Das 70-team
Das 70-team
Frh bt sich
Frh bt sich
Sieger-Sgen gemischt
Sieger-Sgen gemischt
Der Liemesbus ist angekommen
Der Liemesbus ist angekommen

Optionen

Darstellung verkleinernDarstellung auf Browserstandard zurücksetzenDarstellung vergrößern

Weitere Informationen zu diesem Thema

Interesse?

Möchten auch Sie in dieser Rubrik inserieren? Bitte füllen Sie dann das Kontaktformular aus. Wir werden danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Weiter zum "Kontaktformular"

Hinweis

Wir freuen uns auf Ihren Eintrag. Sachliche Beiträge - unabhängig, ob Grüße, Lob oder Kritik - sind uns jederzeit willkommen.

Bitte beachten Sie aber auch, dass wir uns vorbehalten, anonyme, unsachliche oder beleidigende Kommentare zu löschen. Dasselbe gilt für Einträge, die der Werbung für gewerbliche Produkte und Dienstleistungen dienen.

Sponsorenlogos