Volltextsuche

Gemeinde Großerlach - Mit staatlich anerkanntem Erholungsort Grab

Inhalt

Sie befinden sich hier:
Rathaus & Verwaltung | Rathaus Aktuell | Artikel

Rathaus Aktuell

Elvis-Show in "Big-Erlach"

Rund 340 Besucher kamen am Freitag vor dem 1. Advent in die Gemeindehalle Großerlach um die ELVIS Las Vegas Christmas Show zu erleben. Nils Strassburg, von Time Warner (HBO) zum „besten Elvis-Interpreten Deutschlands“ gekürt, und die neun Musiker der Band „The Roll Agents“ begeisterten das Publikum vom ersten Ton an.

Zu Konzertbeginn läuft die Band noch mit stimmungsvollen Weihnachtsklängen durch die Halle auf die Bühne. Kurz darauf betritt Elvis-Interpret Nils Strassburg die Halle und rockt mit tiefer, kräftiger Stimme und Hüftschwung los: „Rolling on a River“.

In der über zweistündigen Show wechseln sich Weihnachtsklassiker wie „Let it Snow“ oder „Santa Claus is Back in Town“ mit Elvis-Hits wie „Suspicious Minds“, „In The Ghetto“, „Long Tall Sally“ ab. Rock´n Roll-Klassiker wie „Johnny B. Goode“ und ein Beatles-Medley, sowie der stimmungsvolle Bühnenaufbau mit bunten Lichtern und weißen Tannenbäumchen runden den Ausflug in die Glitzerwelt des weihnachtlichen Las Vegas ab. Der Funke springt sofort auf das Publikum über, die Besucher singen, klatschen und tanzen begeistert mit.
Die herausragende Band tut ihr Übriges dazu, die Musiker beherrschen virtuos Trompete, Posaune, Saxophon, Piano, Bass, Gitarre und Schlagzeug, die beiden Backgroundsängerinnen runden mit tollen Stimmen das Ganze ab.

Nils Strassburg geht völlig in seiner Elvis-Rolle mit den typischen Posen und Bewegungen auf, überzeugt dabei aber vor allem auch durch seine glänzenden musikalischen und stimmlichen Fähigkeiten. Mit stilechten Vegas-Kostümen, den charakteristischen Koteletten und der unvermeidlichen „Schmalzlocke“ hat es fast den Anschein, dass der „King“ auferstanden ist. Er spielt die Rolle meisterhaft, gewürzt mit einem charmanten Augenzwinkern, vor allem als er zur wahrscheinlich längsten Version von „Love me Tender“ von der Bühne steigt und an die weiblichen Fans Schal um Schal und Küsschen verteilt.

Foto: Alexander Becher
Foto: Alexander Becher

Je länger die Show geht, desto weniger hält es das Publikum auf den Sitzen. Ohne Zugaben darf die Band nicht von der Bühne. Der lang anhaltende Applaus der begeisterten Zuschauer ist die verdiente Belohnung für eine kurzweilige Show.

Foto: Alexander Becher
Foto: Alexander Becher

Nach dem Konzert nimmt sich der Elvis-Interpret ausgiebig Zeit für die zahlreichen „Selfie-Wünsche“ und Autorgramme der Besucher und Besucherinnen.

Die Gemeinde Großerlach führte die Veranstaltung in Kooperation mit Haller Löwenbräu durch. Unterstützt wurde sie dabei dankenswerter Weise von der Tennisgemeinschaft Großerlach/Grab, der Bäckerei Bauer (Liemersbach), dem Getränkevertrieb Otto Wenzel (Liemersbach), der Metzgerei Rupp-Holzwarth (Sulzbach), der DIS-Daten-IT-Service GmbH (Großerlach), dem Seniorenheim „Kronenhof“ (Grab), sowie Spliss Veranstaltungstechnik (Aidlingen).

Optionen

Darstellung verkleinernDarstellung auf Browserstandard zurücksetzenDarstellung vergrößern

Weitere Informationen zu diesem Thema

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Großerlach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Großerlach wenden.

Kontakt Rathaus

Gemeinde Großerlach
Stuttgarter Straße 18
71577 Großerlach
Fon: 07903/9154-0
Fax: 07903/9154-33
rathaus@grosserlach.de

Sponsorenlogos